Warenkorb

BartolomeyBittmann outen sich als große Fans

Unsere Vorfreude wächst und auch ein wenig Stolz auf das 10. ZOA Festival am 27. + 28. Mai. Wir durften in den letzten 10 Jahren zahlreiche fantastische Musiker*innen bei uns in Ardagger Stift begrüßen. Richtige Stammgäste, ja Fans, des ZOA Festivals sind die beiden Ausnahmekünstler Matthias Bartolomey und Klemens Bittmann geworden. Sie feiern ebenfalls ihr 10-jährges Bestehen und werden das Jubiläums-ZOA mit Ihrem neuen Album “zehn” mehr als würdig beschließen.

Nach 2016 und 2018 kommen die beiden Virtuosen heuer zum dritten Mal zu unserem, in der Kulturszene mittlerweile etablierten, Festival. Auf den großen Bühnen dieser Welt zuhause, lassen sie es sich nicht nehmen, das ZOA im Rahmen ihres Konzertes am 28. Mai hochleben zu lassen – denn sie sind große ZOA-Fans:

Auch der zweite Festivaltag verspricht also ein sensationell vielfältiger Abend zu werden: Nach unserem ukrainisch-russischen Friedensprojekt Talisman und der überaus charmanten Musik der De’ Soda Sisters, werden uns die beiden Magier auf Violine, Mandola und Cello mit ihrem neuen Programm staunend und glücklich zurücklassen.

Sichert Euch die Karten für den 2. Festivalabend, genießt große Musiker*innen und entspannt Euch in den Pausen bei hervorragendem Essen und einem Glas Most oder Wein im wunderbaren Ambiente des Mostbirnhausgartens!

>> HIER findet Ihr alle Infos zu BartolomeyBittmann

TICKETS

Tickets ab
Dezember erhältlich!

TICKETS